konobukinanase'laser world

私のブログへようこそ、レーザーに関する情報の広い範囲があり、私はあなたがここでレーザーの素晴らしいに感謝することを願って

Drones Kampf gegen laserpointer 303 waffen

Drones Kampf gegen laserpointer 303 waffen

Im Jahr 2014 ging eine Laserpistole (das Laser Waffensystem oder LaWS) in Dienst auf dem Kriegsschiff USS Ponce. Erstellt als Verteidigungssystem gegen Drohnen, machen mehr Laserwaffen ihren Weg zum Schlachtfeld. Aber es gibt ein Problem: Ihre fliegenden Ziele haben begonnen, sich zu verteidigen.

Es war wieder im Jahr 1973, dass eine Air Force experimentelle Laser blau brennt erste gedreht eine Drohne. Seitdem wurden Drohnenziele verwendet, um zu beweisen, dass Laserwaffen effektiv Luftschaden verursachen können. Laser sind noch zu schwach, um gegen Schiffe, Panzer oder Flugzeuge wirksam zu sein - aber Drohnen, die kleiner und leichter sind, sorgen für leichtere Beute.

Während diese fliegenden Waffen in der Popularität wachsen, entwickeln Ingenieure Verteidigungen gegen sie. Laser, mit ihrer genauen Genauigkeit und niedrigen Cost-per-shot, sehen aus wie die ideale Art und Weise zu zappen einen Schwarm von ankommenden Drohnen. Deswegen investieren DARPA, der israelische Verteidigungsfirma Rafael, Boeing und andere in Gegen-Drohnen-Laser.

Aber die Entwicklung dieser Laser braucht Zeit, die Forschern die Chance gegeben hat, Drohnen auf neue Weise zu schützen. Das Amt für Seeschifffahrt (ONR) führt in diesem Bereich: Das Counter Directed Energy Wapons Programm konzentriert sich auf die Bekämpfung von energiereichen Laser-, Mikrowellen- und Hochfrequenzwaffen. Eine ihrer einfachsten Lösungen? Bedecken Sie Drohnen in den Spiegeln.

Ryan Hoffman, Counter-Directed Energy Programm-Manager, sagt, dass Spiegel gut gegen Low-Power-Laser zu schützen. "Reflektierende Oberflächen sind jedoch nicht 100 Prozent reflektierend", sagt er. "Die geringe Menge an Laserenergie, die absorbiert wird, wird den Spiegel erwärmen und Schäden verursachen."

Glücklicherweise arbeiten die meisten laserpointer blau kaufen auf einer einzigen Wellenlänge, so dass ein dielektrischer Spiegel funktionieren würde, solange Drohnenbetreiber wissen, welche Art von Lasern sie vor sich haben werden. Anstelle einer eingebauten Schicht könnten möglicherweise dielektrische Spiegel als Sprühbeschichtungen aufgebracht werden, die kurzfristig zur Verteidigung gegen spezifische Waffen eingesetzt werden könnten. Die Arbeit der Marine ist unter Wraps, aber die Luftwaffe hat Forschung auf die Herstellung solcher Beschichtungen von konstruierten Nanopartikeln finanziert.

Spiegel sind nicht die einzige Drohnenspar-Methode, die die ONR erwägt. Ablative Materialien, die Laserenergie absorbieren und sie in ein Gas umwandeln können, können eine schützende Beschichtung um eine Drohne liefern. Der Laserschlag würde das ablative Material treffen und es verdampfen, ohne ernsthafte Schäden am Ziel darunter zu verursachen.

Eine weitere Option wäre, um sicherzustellen, Wärme bewegt sich sehr langsam durch den Körper der Drohne, eine Methode namens thermische Transport Verzögerung. Als ein Kartonhalter um eine Kaffeetasse schützt Ihre Hand vor der heißen Flüssigkeit, Schichten von Isoliermaterialien und Luftspalten um eine Drohne könnte verhindern, dass Laserenergie die vitalen Teile der Drohne erreicht und wirklichen Schaden verursacht.

Reflektierende Beschichtungen, ablative Materialien und thermische Transportverzögerung verzögern alle die schädlichen Effekte eines Lasers. Lasers arbeiten schon ziemlich langsam - der letzte Test von Boeings Anti-Drone-Laser dauerte 15 Sekunden, um einen UAV herabzusetzen, und der Schutz wird diese 'Verweilzeit' erhöhen. Wenn ein Drohnenschwarm, der sich bei 120 Meilen pro Stunde nähert, von zwei Meilen entfernt ist, Verteidiger haben eine Minute, um es zu stoppen. Die neuen LOCUST Angriffsdrohnen der Marine kommen in Schwärmen von dreißig, so dass ein Laser sie viel schneller zappen muss, um nicht überlaufen zu werden. Noch leistungsfähigere Laser können nicht in der Lage sein, Schwarmdrohnen schnell genug zu verfolgen, zu sperren und zu zerstören.


  1. 2016/12/19(月) 21:43:28|
  2. laser handschuhe
  3. | トラックバック:0
  4. | コメント:0